I saw the Sign!

I saw the Sign!

Die diesjährige Ära der Neujahrsläufe ist noch nicht ganz vorbei. Das zeigte sich gerade ganz deutlich beim Viactiv-Neujahrslauf in Laage.
Etliche Aktive unseres Lauftreffs nahmen diese letzte Gelegenheit eines Wettkampfes vor dem unerbittlich näherrückenden Indoorman wahr.
Wie man vernahm, war das auch die letzte Gelegenheit, in den etliche Jahrzehnte Sport und Highlife atmenden Gemäuern der alten Recknitz-Sporthalle zu verweilen. Denn es soll nun eine neue geben!
Das Wetter zum Glück nicht so schrecklich wie im Radio angesagt, sondern im Gegenteil ganz trocken und gerade die richtige Kühle für ein gepflegt-ambitioniertes Läufchen, machte man sich auf die Socken, ohne Startnummern mitschleppen zu müssen. Auf dem Hinweg angenehm geschoben von einem leichten Rückenwind, der sich dann aber nach dem Wendepunkt als ziemliche pace-Bremse entpuppte.
Birk, einem Indoor-Doppelstart entgegentrainierend, machte ordentlich Speed und musste nur eine kleine Spitzengruppe ziehen lassen.
Ihm nicht so dicht auf den Fersen wie wünschenswert, dackelte Jörg im pace-Verbund mit Steffen hinterher. Keine PBZ diesmal. Aber naja, nicht ganz unflott.
Katja dagegen, die sonst die Segment-Krönchen sammelt wie andere Leute Briefmarken, steckte diesmal ihre ganze Energie darin, Maja zu neuen Höchstleistungen zu pushen. Was auch gelang. Das kann man auch von Holger, im Verbund mit Anett, sagen. Und um die Laufpaare komplett zu machen, gönnten sich Jürgen und Harriet eine gemeinsam erlaufene Stadtbesichtigung.
Nach dem finish, ganz ohne offizielle Zeitnahme, durfte man sich selbst eine Medaille überreichen oder diese seiner Lieblings-Laufpartnerin feierlich umhängen. Wer wollte, konnte dann auch eine Urkunde mit seiner Wunschzeit beschriften lassen. Vor allem aber konnte man seine Lebensgeister mit massig Eintopf und Stullen, oder gerne auch allerlei Kuchensorten plus Glühwein beflügeln.
Den krönenden Abschluss bildete dann die traditionelle Tombola, bei der auch diverse Glückspilze des Lauftreffs von Fortuna bedacht wurden.
Einer dieser Preise war der für 2020 erstmalig herausgebrachte Laufcup-Kalender des LVMV. Ein sehr nützliches Teil, denn er enthält nicht nur die schönsten LC-Schnappschüsse 2019, sondern auch gleich die Termine für dieses Jahr und genug Platz, die entsprechenden Ergebnisse einzutragen!

Vorher ...

Vorher ...

...und nachher

...und nachher

1 Kommentar zu „Laager Impressionen“

Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Wetter
Rostock
1. April 2020, 12:46
Stark bewölkt
Stark bewölkt
7°C
Gefühlte Temperatur: 3°C
Wind: 5 m/s WSW
Böen: 6 m/s
 
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 383921 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting