Graal-Müritz, oder Lubmin, das war die Frage am zweiten Oktober-Wochenende.

wiki-museumNun, zunächst fanden sich das bekannte Laufpaar Doreen und Frank sowie Jörg nebst Filius Michael  im Graal-Müritzer Rhododrendonpark ein, um die nicht ganz 10k des AOK-Erlebnislaufes unter die Füße zu nehmen – eines der üblichen Angebote des Dünenläufer-Racedays.
Schon im Vorfeld wurde es recht lustig für Jörg – arg spät angekommen, war nur noch ein Parklückchen an einem Bauzaun zu haben. Eigentlich sehr schön und keinem im Wege . . . aber es kam eine nette Dame eilig herbei und meinte, die Knöllchenbrigade warte nur auf so einen Schlawiner. Und hast du nicht gesehen, rückte sie ihr eigenes vor dem Heimatmuseum platziertes Gefährt paar cm beiseite und winkte einen hinein. Wie sich ergab, auch eine gelegentliche Läuferin, nur nicht momentan.
Aber für Michael wards noch viel lustiger. Das aufregende Einparking verpasst, weil hurtig zur Nachmeldung geeilt … ach, keine Startnummer mehr erhalten.  . .  aber völlig kostenlos den umfangreichen Starterbeutel abgefasst und als Freelancer auf die Strecke gewunken :-)
Wie es beim Dünenläufer so üblich ist – als “Kurzstreckler” kann man zunächst den Start der längeren Distanzen bejubeln. Sodann wird man zum Zielbereich gebeten, und wenn alle sich den genug angesehen und in ihr internes Navi übernommen haben, beginnt die traditionsreiche Ehrenrunde, welche unter Führung der amtierenden Rhododendron-Königin in einem eleganten Bogen zur Startlinie führt. Mancher ist dann schon mal reichlich aus der Puste, aber es hilft nicht, nach einem zünftigen Count-Down geht es dann erst richtig los, von einem zünftigen Blasorchester wird man direkt auf die Strecke gepustet.
bläserUnd dann pirschte man so dahin und genoss das perfekte leicht kühle Laufwetter. Auf einem Teil der Strecke hatte man einen schönen Seeblick und durfte recht frischen salzigen Wind genießen, während man den Wogen beim Anbranden zusah.  Nebenher schrubbte man so seine km, teilweise auf sehr schmalen Naturpfaden, gelegentlich auch in bebautem Gebiet und vor allem auf seehr langen Waldwegen. bell&medalAm Ende durfte Frank – neu und sehr heiß in der M65 -  als Erster unserer kleinen Delegation und zweiter der AK dem Finisher-Glöckchen lauschen, gefolgt von Michael, Jörg und Doreen. Nach ein wenig relaxen, die Ergebnisse betrachten und verlorene Energien nachfüllen, dann der Abschied.
Vor der Heimfahrt schaute Jörg spontan beim Heimatmuseum vorbei, und siehe da, die hilfreiche Knöllchenverhinderin waltete ihres Amtes im Eingangsbereich und bewachte den Spendentopf. Na der musste dann ja noch ein bisschen aufgefüllt werden.

Hier nun muss man zugeben, sooo schwer war oben erwähnte Entscheidung dann ja doch nicht. Denn Lubmin war ja erst anderntags.

team_klDort war statt Genuss eher Leistung angesagt, denn beim Fredrich-Gedenklauf in Lubmin ging es nicht nur um schnöde Laufcup-Punkte, sondern sogar um die Landesmeisterschaft 10k-Straße von MeckPomm!
Vom Lauftreff delegiert  Sabine, Matthias, Holger und Jürgen. Und Frank fühlte sich schön aufgelockert vom vortägigen Race-Day und nahm gerne noch 5 Lubmin-Kilometer mit, ohne sich dem Meisterschaftsdruck auszusetzen.
spasss

Welches Fazit kann man nun ziehen? Neben dem Spaß gab es auch Ergebnisse. – Sabine sicherte sich mit großem Abstand die Landesmeisterschaft und die volle Punktepackung, Jürgen musste sich einem Bezwinger beugen und mit 24,5 Punkten zufrieden sein, ganz ungewohnt für ihn. Holger dagegen erheimste zwar “nur” 22,5 LC-Punkte als Vierter seiner AK, aber wurde dadurch eine Altlast von 17P los, so dass er sich über die größte Verbesserung freuen kann.
Die mediale Begleitung bzw. Nachbetrachtung durch Sprintefix und Fachpresse blieb nicht aus! Es sei gestattet, die besten Fundstücke mit Dank an Sprintefix hier zu präsentieren.

IM6_9219klIM6_9900klIM6_8878klIM6_7517kl

IM6_0198klIM6_0178kl

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Letzte Kommentare
Wetter
Fehlermeldung des Wetterproviders:
Connection Error:http_request_failed
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 696729 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting