Am 28.7. war wieder einmal der Termin für den Warnemünder Stundenlauf, den schon 112., herangekommen. Diesmal war eine weit höhere Teilnehmerzahl als bei den letzten Gelegenheiten zu verzeichnen, wozu unser Lauftreff ganz wesentlich beitrug! Katrin Kröppelien, Frank Schramm, Jürgen Voigt, Birk Schoknecht und Jörg Völske wollten sich diese Gelegenheit des mentalen und physischen Aufbaus und Formchecks vor der unerbittlich näherrückenden Marathonnacht nicht entgehen lassen.
Und – es hat sich gelohnt. Für mich hat diese Strecke immer ein gutes Karma. Nach einem ziemlich unrunden und schlurfigen längeren und einsamen prä-Frühstückslauf am Vortag genau das Richtige, um wieder etwas Zuversicht aufzubauen. Wozu nicht unerheblich beitrug, dass es wieder gelang, auf die ersehnten sieben Runden zu kommen, und dabei die ganze Zeit ein gutes und rundes Laufgefühl zu haben <Ergebnisse>.
Auch alle anderen Lauftreffler zogen eine positive Bilanz und waren begeistert von dem einmaligen Flair der Strecke.  Und für alle war der krönende Höhepunkt dann der Sprung in die auf Wellness-Temperatur abgestimmten Ostseefluten, wobei das Klettern und Rutschen über die zahlreichen glitschigen Findlinge im Uferbereich gleich noch die richtige Kräftigungs- und Dehnungseinheit war.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Wetter
Rostock
22. November 2019, 13:46
Stark bewölkt
Stark bewölkt
9°C
Gefühlte Temperatur: 7°C
Wind: 2 m/s S
Böen: 3 m/s
 
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 357999 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting