Kinder, wie die Zeit vergeht! Dieses Jahr ist schon der 30. Laufcup-MV zu bewältigen. Der Lauftreff nahm das zum Anlass, seine Teilnahme daran um sagenhafte 150% zu steigern: Neben Sabine und Jörg, schon fast Inventar, schalten sich erstmalig auch Katja, Birk und Ringo in den Kampf um die begehrten Cup-Punkte ein. Und die erste Gelegenheit dazu bot der 32. Wittenburger Mühlenlauf!
Die stärkste Delegation allerdings wurde schon beinahe traditionell von den Sportfreunden aus Laage auf die Beine gestellt. Da konnte es nicht ausbleiben, dass – ungeachtet aller Corona-Panik – ein neuer Teilnehmerrekord verkündet werden durfte.
Ein ungewohnt hervorragendes, schnee- regen- und graupelfreies Laufwetter, wirklich sehr ungewöhnlich für dieses Event, machte schon vor dem Start gute Laune.
Birk und Ringo, erstmalig beim Laufcup dabei, schmeckten die für sie neue Strecke auf einer Schnupperrunde schon mal vor. So waren sie anschließend gut vorgewärmt, um die ersten beiden Lauftreff-Platzierungen unter sich auszumachen, gefolgt von Sabine. Katja und Jörg dagegen durften froh sein, den sub-5-Pace gehalten zu haben. Knapp, aber glücklich.
Und wie immer in Wittenburg konnte jeder Finisher ein besonderes Andenken in Pflege nehmen – diesmal ein traumhaft schöner Pokal in güldener Hammerschlag-Optik.
Die AK-Siegerehrung sah dann Sabine auf ihrem fest abonnierten Platz 1, während Jörg immerhin noch die Bronze-Stufe betreten durfte. Wiedermal die Gnade der frühen Geburt, die hier zum Zuge kam.

Die inoffizielle Punktausbeute: Sabine 26-1=25, Jörg 26-3=23, Katja 26-4=22, Birk 26-6=20 Ringo 26-8=18.

nkEin sportliches Verpflegungsangebot konnte in und vor der Sporthalle genossen werden, besonderen Anklang fanden spezielle Schaumkreationen, “formerly known as …”

Birk

Birk

Ringo

Ringo

Sabine

Sabine

Jörg

Jörg

Katja

Katja

Die Pokale im Griff

Die Pokale im Griff

Die Presseschau

Die Presseschau

Wie meistens bei solchen kampfbetonten Lauftreff-Aktionen fragt sich die Fachwelt – Welche Motivation wird unser FC Hansa daraus ziehen? Bei der letzten Gelegenheit klappte das ja sehr gut. Nun aber leider nicht – tragisch verloren durch ein Eigentor. Ein Montagsspiel halt …

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Wetter
Rostock
10. August 2020, 00:28
Überwiegend klar
Überwiegend klar
21°C
Gefühlte Temperatur: 21°C
Wind: 2 m/s NNO
Böen: 3 m/s
 
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 411360 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting