den Caro als Lohn für Ihren Kampfgeist bei der traditionellen Tombola, die auch dieses Jahr wieder den Rostocker Abendlauf krönte, gewann.
Aber das Entscheidende ist, dass 17500 € für das Hospiz des Südstadtklinikums zusammenkamen.
Alles vom Lauftreff, was nicht gerade urlaubsmäßig verhindert war, gönnte sich am 15.8. eine extra-Trainingseinheit, um zu diesem Ergebnis beizutragen. wa10
Und so wurde “schnell” noch etwas Sommerspeck beseitigt, um in der folgenden Woche beim Begin des regulären Trainings gut auszusehen!
Ein schöner Aspekt dieses Ereignisses ist es ja, dass es jedes Jahr ein preisgünstiges wertiges Funktionsshirt gibt – jedes Jahr in einer anderen Farbe. Nur einen kleinen Wermutstropfen muss ich hier mal loswerden – früher fand man auch einen Bezug auf “Rostock” auf dem Teil, womit man gerne in südlicheren Gefilden Reklame gelaufen ist. Und gerade jetzt, im 800-sten Jahr unserer altehrwürdigen usw. finde ich es besonders traurig, dass seit einigen Jahren der Bezug zu unserer Heimatstadt entfallen ist. Verstehe ich nicht, warum.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Die letzten Neuigkeiten
Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Letzte Kommentare
Wetter
Fehlermeldung des Wetterproviders:
Connection Error:http_request_failed
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 288833 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting