und Delft und Utrecht in den Niederlanden,
und daß ein Zentner 50 Kilo wiegt,
bemerkte er gewichtig: “Einverstanden!”.

Dieses poetische Frühwerk von Hans-Georg Stengel, welches mein kindliches Kunstverständnis prägte, blubberte unerwartet in mir hoch, als ich erfuhr, dass unser Fore-Runner Frank Bennis in eben diesem Utrecht, von dem ich ohne jenes Gedicht womöglich gar nicht wüsste, dass es das gibt, geschweige denn wo, also in eben diesem Utrecht in den Niederlanden am kommenden Wochenende an dem diesjährigen “Utrecht Sciencepark Marathon” teilnehmen will, und zwar auf der schnellen 21-km-Strecke. Da wünschen wir schon mal viel Erfolg!

Am gerade verflossenen Wochenende allerdings zeigte zunächst Sabine beim Celler Wasa-Lauf, wie elegant man über die 10k-Piste flitzen kann, wenn man dabei nur das richtige Lauftreff-Outfit trägt. wa0102
Ergebnis: Von 8 W60-Konkurrentinnen mit 47:39 und weitem Abstand die Erste, von allen 824 Teilnehmerinnen die 25., und wäre sogar unter den 84 W50-Läuferinnen noch die Vierte. Sport hält doch jung!

Warten wir auf die “breaking news” aus Utrecht… … … …
und da sind sie. Herzlichen Glückwunsch!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Letzte Kommentare
Wetter
Fehlermeldung des Wetterproviders:
Connection Error:http_request_failed
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 262980 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting