Frank Bennis, der “fliegende Holländer”, welcher seine läuferischen Aktivitäten ständig zwischen Rostock und Berlin aufteilen muss, und uns des Freitags gerne mal ne flottere Runde spendiert, finishte heute seinen ersten Marathon.
Seine Trainingsrunden in den letzten Wochen riefen schon Respekt hervor: mal eben von Rostock nach Satow, denn nach Schwaan, gerne auch mal Bützow oder Güstrow (zurück dann aber mit dem Bus :-) ).

split

split

Die beim Marathon erzielten Durchlaufzeiten lassen ein schön ausgeglichenes Rennen erkennen. Kein finaler Leistungseinbruch, im Gegenteil gar, nach einem HM in 1:45:00 folgte noch einer in 1:42:16!

Da Ihn nun als einen der wenigen noch standhaften whapsapp-Verweigerer unsere dort platzierten Glückwünsche nicht erreichen, dachte ich mir, sie auf dieser unserer old-school-Webseite zu platzieren. Unter Beachtung des Datenschutzes natürlich. chat

2 Kommentare zu „Unser Mann in Berlin“

  • Frank Bennis:

    Herzlichen Dank für eure Glückwünsche und einen besonderen Dank an Jörg für die Weiterleitung über den Blog! Und nebenbei danke ich auch meinem Körper, der mir die von mir auferlegten Strapazen nicht Übel nimmt. Es ist alles nicht selbstverständlich so laufen zu dürfen und zu können.

    Mit dem Ergebnis bin ich natürlich sehr zufrieden. An der HM-Marke war ich noch so frisch wie ein Huhn (sagt man das so?), vermutlich auch weil ich wegen der hinteren Startposition eine Stunde lang zu einem bescheidenen Tempo gezwungen war. Es fing sozusagen mit einem zähen ‘Überholmarathon’ an. Aber vielleicht habe ich damit auch Kräfte gespart. An der HM-Marke vorbei war ich gespannt was die zweite Hälfte bringen würde – ab ins für mich Unbekannte. Ich habe auf den sagenumwobenen Mann mit dem Hammer gewartet, aber er kam nicht. Das Laufen wurde nur allmählich schwerer, das war alles.

    Aufgrund des Ergebnisses würde ich bei einem nächsten Mal in Berlin gleich mit der ersten Welle starten dürfen. Es fällt mir schon schwer, nicht daran zu denken…

    Bis bald!

  • Fons Alkemade:

    Hallo Frank,
    Fantastisch resultaat, zo te zien. Gefeliciteerd en respect!
    We zien je binnenkort en horen dan graag meer.
    Fons

Neuigkeiten folgen
per E-Mail
via RSS auf facebook
Letzte Kommentare
Wetter
Fehlermeldung des Wetterproviders:
Connection Error:http_request_failed
Intern

Banner
MUT gegen rechte Gewalt

Amadeu Antonio Stiftung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Besucherzähler

Du bist der 233250 te Besucher auf diesem Blog.

Info: Die Homepage ist in den Browsern Internet Explorer, Google Chrome und Firefox getestet.
Bildschirmauflösung ist minimum 1024 x 768.



all-inkl.com webhosting